Diese Website verwendet JavaScript

Impressum / Datenschutzbestimmungen

radio playWebradio starten
Live On-Air

RADIO SALÜ

Werbung


Geheimtipp: Das Urlaubsziel Bulgarien


Der Sommer neigt sich dem Ende zu, doch der nächste Sommer und somit auch der nächste Urlaub kommt bestimmt! Ein gutes Urlaubsziel in Zeiten von angespannten politischen Lagen, Flüchtlingsströmen und Terroranschlägen ist schwer zu finden. Alternativen für bekannte Urlaubsziele wie Spanien, Ägypten oder Türkei müssen für den Sommerurlaub herhalten. Ein wahrer Geheimtipp stellt hierbei Bulgarien dar.



Die Hotspots

Wird auch etwas mehr Party-Laune gewünscht, so empfiehlt sich vor allem der Goldstrand, aber auch der Sonnenstrand. Beide Orte eignen sich für einen günstigen Partyurlaub und tragen den Spitznamen "Ballermann am Balkan". Günstige Urlaube am bulgarischen Sonnenstrand, können in etwa auf nix-wie-weg.de gefunden werden. Wer nicht direkt im Mittelpunkt der Party-Meile starten will, der kann die Stadtstrände von Varna und Burgas aufsuchen. Diese haben ebenfalls viel zu bieten und sind bestens für Strandpartys geeignet.
Bei Familien hingegen ist das riesige Seebad von Albena besonders beliebt. Ein fünf Kilometer langer feiner Sandstrand mit herrlich blauem Waser sorgt für einen wunderbaren Anblick.
Bezüglich der Unterkunft bestehen wahrlich ausreichend Möglichkeiten. Je nach Vorliebe und Budget können Ferienwohnungen, Apartments, Hostels, Hotels oder spezielle kinderfreundliche Hotels ausgewählt werden.
Auch Sehenswürdigkeiten und kulturelle Schätze kann dieses Land zur Genüge bieten. Die Hauptstadt Sofia lockt in etwa mit der Alexander-Newski-Kathedrale und dem akademischen Nationaltheater. In der ländlichen Umgebung können in etwa die Devetaschka Höhle, die thrakischen Hügelgräber und das Rila Kloster gefunden werden.

Alternative bulgarische Reiseziele

Doch Bulgarien kann auch anders. Etwas ruhiger geht es in etwa im Seebad "Hl. Konstantin und Elena von statten. Hierbei handelt es sich um den ältesten bulgarischen Kurort, welcher sowohl Heilquellen beinhält, als auch antike Kulturstätten. Dieses Ziel kann in der Mitte von der Schwarzmeermetropole Varner und dem berühmten Goldstrand lokalisiert werden. Dieser Ort kann durchaus auch als Luftkurort bezeichnet werden, da Winde für Frische Luft sorgen und ein äußerst gesundes Klima vorherrscht. Zudem sorgt die idyllische Lage direkt am schwarzen Meer mit natürlichem Laubwald für Tiefenentspannung. Die Krönung bilden die sieben Mineralquellen, welche für eine einzigartige Atmosphäre sorgen.
Eine weitere Alternative zu den bulgarischen Hotspots bildet auch das kleine Städtchen Pomorie. Dieses befindet sich auf einer Halbinsel, welche zirka zwei Kilometer ins Meer hineinragt. Dieses Örtchen ist ein interessantes Ziel für Familienurlauber oder wenn es einfach so etwas ruhiger zugehen soll.
Wer es noch etwas preisbewusster und authentischer mag, ist mit Sinemorets gut beraten. Nur wenige Touristen verirren sich hierher. Auf diese Weise lernt man das Land kennen wie es ursprünglich vor dem Touristenandrang war.


11.09.2018

 

Weitere Artikel:

Trend hält weiter an – Kryptowährung steigt im Kurs
Auf was sollte man bei einem Betriebsausflug achten?
Lassen sich Kredite von der Steuer absetzen?
Die Welt entdecken mit einem Kredit
Saarland ist Vorreiter bei schnellem Internet
3 Tipps für das perfekte Geburtstagsgeschenk
(gesponsert)
Tarifauswahl für ein neues Smartphone richtig angehen – mit diesen 4 Tipps zum günstigen Handytarif!
Online Kredit beantragen – Tipps und Tricks für einen schnellen und reibungslosen Ablauf!
Wie teuer sind aufwendige Werkstattleistungen im Saarland?
Nebenkosten steigen – Kunden werden frustriert
Die Musicalhighlights in Deutschland
Der Gasherd – ein Trend kehrt in die Küche zurück
Laptops und Netbooks: Mobil mit Internet?
Nie wieder Kopfschmerzen: CBD und Naturheilmittel im Check
Wie Banken an deinem Dispo verdienen
Fördermöglichkeiten für Weiterbildungswillige

 

RADIO SALÜ Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
www.das-bad-merzig.de»

saarlaender-in-aller-welt

Mitglied werden!

Saarländer in
aller Welt

RADIO SALÜ vereint alle Saarländer – egal, wo sie sind. Wir suchen so viele Saarländer wie möglich. Aber nicht die beheimateten, sondern die ausgewanderten Saarländer!Alle Infos

Wetter
Saarland

Freitag
16-26°

Samstag
16-30°

Sonntag
16-28°

Montag
15-31°

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK, verstanden!
Datenschutzinformationen