Seite wird geladen...

Impressum / Datenschutzbestimmungen
radio playWebradio starten
Live On-Air

BREAKING ME

TOPIC FEAT. A7S
img

RADIO SALÜ Podcast


Alle Podcasts von RADIO SALÜ kann man auf dieser Seite anhören! Ihr könnt den Podcast auch über podcast.de, Soundcloud, iTunes oder Spotify abonnieren und hören!




Martina Straten: Eine Frage hätt ich noch


Feed: https://www.salue.de/podcast/martina_straten.xml

Podcasts anhören:

Folge 2: Sandra Kelter - Suizid bei Kindern (16.10.2020)

Sandra und Mario Kelter aus Oberlinxweiler haben 2014 ihren Sohn Nico durch Suizid verloren. Ein tabuisiertes Thema in unserer Gesellschaft. Die beiden haben darüber ein Buch geschrieben "Nico kommt nicht mehr nach Hause" ist bei der Edition Schaumberg erschienen. Sie sprachen mit Martina über den Schmerz und die Hilflosigkeit, aber auch über Hoffnung und Liebe.

Folge 1: Deana Zinßmeister, Bestseller Autorin aus dem Saarland (07.10.2020)

Sie ist DIE Bestseller Autorin aus dem Saarland: Deana Zinßmeister ist mega erfolgreich mit ihren historischen Romanen. Jetzt hat sie ihr wohl persönlichstes Buch geschrieben. Es ist die Geschichte ihrer Eltern, die aus der DDR flohen und sich im Westen eine Existenz aufbauten. Jahrelang war die Flucht in der Familie kein Thema mehr- bis der Vater in die Demenz abglitt. Mit Martina spricht sie über das Loslassen, Mut und darüber wie schlimm es ist, wenn Eltern ihre Erinnerungen verlieren.




"Das bewegt das Saarland"


Feed: https://www.salue.de/podcast/das_bewegt_das_saarland.xml

Apple-Podcast

Podcasts anhören:

Folge 14: Coronabilanz zu den Herbstferien (07.10.2020)

8 Wochen nach den Sommerferien stehen die Schulen vor der nächsten nächste Auszeit: Herbstferien! Mehr als 4300 Personen aus dem Schul- und Kitabereich sind seit dem Ende der Somerferien in Quarantäne geschickt worden - Lehrer, Kinder, Schüler. Dennoch zieht Bildungsministerin Christine Streichert- Clivot eine zufriedenstellende Bilanz. Dabei erklärt sie im Gespräch mit unserem Reporter Jörg Hektor, dass Schule nicht der Ort ist, wo das Virus verteilt wird. Außerdem hat Jörg Hektor über den Unterschied zwischen Präsenz- und Onlineunterricht mit der Ministerin gesprochen und gelernt, wie Stoß- und Querlüftung in der Schule für frischen Wind sorgen kann.

Folge 13: Aktualisiert: Homeschooling war Mist! (24.09.2020)

"Homeschooling war Mist!" hört man aus vielen saarländischen Haushalten. Schuld daran war aber nur zum Teil die Technik. Viel zu oft waren die Lehrinhalte unpassend aufbereitet oder für die digitale Bearbeitung schlicht untauglich. Das zu verbessern hat sich der Bildungsforscher Professor Armin Weinberger von der Saar-Uni zur Aufgabe gemacht. Er will Lehrer und Bildungsapparat motivieren, die Leidenschaft des Lehrer-Berufs neu zu entdecken ? mit Unterstützung des Computers. Dabei wirbt er dafür, dass Unterricht kein ?Fast Food? sein muss und das Vermitteln von Wissen eine abenteuerliche Schnitzeljagd auf dem Weg zu Erkenntnis sein kann. Übrigens nicht nur für junge Menschen im Schüler-Alter. Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr, gilt längst nicht mehr? sagt der Bildungsforscher und zeigt, dass auch die ältere Generation noch dazu lernen kann ? computerunterstützt in Onlineseminaren. Was "Educational Technology" im Saarland bewegt, bespricht Jörg Hektor in dieser Podcast Folge mit Professor Armin Weinberger.

Folge 12: Digitalisierung bewegt das Saarland (15.09.2020)

Digitalisierung bewegt das Saarland nicht erst seit Corona. Durch die Pandemie ist die Gewissheit, dass Bits und Bytes mehr Bedeutung in unserem Leben einnehmen, bewusster geworden. Das Saarland befasst sich als einziges Bundesland mit der Frage, wie sich die Digitalisierung in ihrer Gesamtheit auf das Leben der Saarländer auswirkt. Dazu hat der Landtag eine Enquete-Kommission eingesetzt, die seit einiger Zeit Antworten auf diese und andere Fragen erarbeitet. Jörg Hektor hat mit den CDU Abgeordneten in der Enquete-Kommission, Marc Speicher und Timo Mildau, darüber gesprochen wie der Stand der Dinge ist, und wann mit welchen Entscheidungen gerechnet werden kann.

Folge 11: Klimaschutz - Gespräch mit Umweltminister Reinhold Jost (24.08.2020)

Die gesamtgesellschaftliche Einstellung zu Umweltthemen hat sich in den letzten Jahren verändert. Die Saarländer wollen im Vergleich zu früher, heute wissen wo ihr Fleisch herkommt, oder wie die Tiere gehalten werden. Das Thema Klimaschutz wird in vielen unterschiedlichen Perspektiven hinterfragt. Das geht vom Schottergarten vor der Haustür über den Streit um das Grubenwasser und die Nitratbelastung durch die Landwirtschaft, bis zur Frage, was mit, und in den Wäldern im Saarland passiert. Alle diese Themen ? sozusagen von "A" wie Abwasser bis "Z" wie Zoo - sind im Umweltministerium gebündelt und werden dort bearbeitet. Jörg Hektor hat mit Umweltminister Reinhold Jost darüber gesprochen.

Folge 10: Schulstart unter Pandemiebedingungen (13.08.2020)

Die Sommerferien sind vorüber und in den Schulen soll der Schulalltag wieder beginnen. In diesem Jahr wird sich das "Schulbank drücken" aber anders anfühlen, denn die äußeren Bedingungen haben sich geändert ? dank Corona. Jetzt heißt es Schule unter Pandemiebedingungen. Jörg Hektor hat sich darüber mit den Schülern unterhalten und gefragt wie sie sich fühlen, und was sie fordern. Landesschülervertreter Lennart Seimetz hat dabei erzählt, was das (Schüler)Saarland bewegt.




Weitere RADIO SALÜ Podcasts anhören:


Feed: https://www.salue.de/podcast/martina_straten.xml




Podcasts anhören:

Über Gott und die Welt: Zeit (25.10.2020)

Die Uhren sind umgestellt. Es ist Winterzeit. Man hat ein gutes Gefühl, denn angeblich wurde uns heute eine Stunde geschenkt. Aber haben wir jetzt wirklich mehr Zeit oder müssten wir uns vielleicht nicht einfach mal mehr Zeit nehmen?

Über Gott und die Welt: Welthunger-Index (23.10.2020)

Es klingt eigentlich ganz wunderbar: bis 2030 soll es auf der Erde niemanden mehr geben, der hungern muss. Das haben sich die Vereinten Nationen zum Ziel gesetzt. Der aktuelle Welthunger-Index zeigt aber, dass dafür noch viel zu tun ist. Daniela Bubel weiß mehr:

Über Gott und die Welt: Namenstag Lukas (18.10.2020)

Herzlichen Glückwunsch allen, die Lukas heißen - am 18. Oktober haben sie Namenstag. Vom ursprünglichen Namensgeber Lukas wissen wir kaum etwas; aber er war ein Bestseller-Autor. Denn von ihm stammen das Lukas-Evangelium und die Apostelgeschichte in der Bibel.

Über Gott und die Welt: Corona-Altar in Püttlingen (16.10.2020)

An Gottesdienste unter strengen Corona-Bedingungen haben sich die meisten Kirchgänger längst gewöhnt. Jetzt gibt einen neuen und besonderen Ort für die Feier der Heiligen Messe in diesen Zeiten: Den wohl ersten "Corona-Altar" im Land beim Kloster Heilig Kreuz in Püttlingen. Stefan Weinert berichtet:

Über Gott und die Welt: Coming-Out (11.10.2020)

Ein Coming-Out ist kein Ereignis. Es ist oft ein Prozess, der sich über Jahre hinziehen kann. Da spielt meist Angst eine große Rolle. Vor der Familie, vor Freunden und nicht selten vor Gott. Doch warum sollte Gott etwas gegen zwei sich liebende Menschen haben?

RADIO SALÜ Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
www.dasbadmerzig.de»

saarlaender-in-aller-welt

Alexa-Skill

Alexa, spiele RADIO SALÜ

Alle Infos

Wetter
Saarland

Mittwoch
10-14°

Donnerstag
10-13°

Freitag
11-15°

Samstag
8-17°