Seite wird geladen...
Diese Website funktioniert mit JavaScript

Impressum / Datenschutzbestimmungen


Die besten Apps im Windows-Store: Ein Überblick



Wer ein Smartphone hat, das mit dem iOS- oder Android-Betriebssystem läuft, kennt in der Regel das Prinzip eines Stores. Man kann diesen aufrufen, nach gewünschten beziehungsweise benötigten Apps suchen, und diese dort herunterladen. Das geht nicht nur unkompliziert, sondern ist in der Regel auch sicherer, als wenn man Software aus Quellen herunterlädt, die nicht vertrauenswürdig sind. Auch für Benutzer von Windows-PCs gibt es einen solchen Store mittlerweile: Den Microsoft-Store.

Der Microsoft-Store ist seit dem Jahr 2012 auf Windows-Systemen vorhanden, wobei er damals noch als Windows-Store bezeichnet wurde; erst im Oktober 2017 erfolgte die Umbenennung. Er ist ein nützlicher Bestandteil, der eine Vielzahl an Apps bereithält. Zwar beinhalten Windows-Betriebssysteme schon im Ursprungszustand sehr viel Software zum produktiven Arbeiten, aber es kann nicht schaden, diese noch zu ergänzen. Wenn man sich also einen Rechner zulegt, sollte man als erstes einen Windows 10 Key kaufen. Wenn dann das Betriebssystem eingerichtet ist, geht es um das Herunterladen und Installieren zusätzlicher Programme. Einige der Besten sind die Folgenden.

Videos mit dem VLC-Mediaplayer schauen

Wer Videos auf seinem Windows-Rechner betrachten möchte, bekommt öfter die Mitteilung, dass die Datei nicht abspielbar sei. Das liegt daran, dass der Windows-Media-Player nicht alle Formate unterstützt. Somit werden die Filme entweder gar nicht erst gestartet oder nur die Tonspur abgespielt. Abhilfe schafft in diesem Falle der VLC-Mediaplayer, der fast jedes Format beherrscht. Außerdem kann man auch YouTube-Videos damit anschauen.

Bilder mit IrfanView betrachten

Wer viel mit seinem Smartphone oder seiner DSLR beziehungsweise DSM fotografiert, möchte die Bilder gerne auch einmal größer sehen. Zwar gibt es die Windows-Fotoanzeige, allerdings sind externe Betrachtungsprogramme dann doch empfehlenswerter. Etwa IrfanView, das nicht nur gefühlt besser läuft, sondern zudem auch noch einfache Funktionen zum Bearbeiten der Bilder bereitstellt.

Bilder mit Gimp bearbeiten

Wer mehr als nur einfache Bildbearbeitung durchführen will, sollte das ebenfalls im Microsoft-Store vorhandene Gimp einmal ausprobieren. Diese Open-Source-Software begeistert durch eine Vielzahl an Möglichkeiten, ein Bild zu bearbeiten und sogar aufwendige Bildmontagen sind damit möglich.

Virenschutz mit Avira

Es herrscht keine eindeutige Meinung bezüglich der Frage, ob man einen zusätzlichen Virenschutz braucht. Viele Experten sind der Meinung, dass der zur Standardausrüstung gehörende Windows-Defender ausreichend sei. Es gibt allerdings auch Stimmen, die sich explizit für externe Softwares aussprechen. Eine davon ist Avira Security.

Durchs Internet mit Firefox surfen

Microsoft hat zwar den oftmals gescholtenen Internet Explorer längst in Rente geschickt. Und der Nachfolger namens Edge ist, seitdem er auf Chromium beruht, mittlerweile sehr gut. Dennoch kann es sein, dass man mit einer Alternative besser zurechtkommt. Eine solche wäre etwa Firefox. Ebenfalls zu empfehlen sind ansonsten Google Chrome, den viele von ihrem Android- Smartphone kennen oder Opera, der sogar mit einer VPN-Funktion ausgerüstet ist.

Netflix auf dem Rechner schauen

Wer ein Netflix-Abo hat und gerne die Filme oder Serien auf seinem Windows-Rechner oder -Notebook schauen möchte, lädt sich die Netflix-App herunter. Somit steht einem unterhaltsamen Fernsehabend im heimischen Arbeitszimmer oder unterwegs im Zug nichts mehr im Wege.

Fazit

Windows ist an sich schon ein tolles Betriebssystem, das kaum Wünsche offen lässt. Doch wer mehr will, muss sich zusätzliche Software herunterladen. Am einfachsten und sichersten geht das über den Microsoft-Store.

06.11.2023

 

Weitere Artikel:

Alle "Tipps-und-Tricks"-Artikel wurden dem Unternehmen von einen Sponsoringpartner zur Verfügung gestellt. Die Inhalte sind redaktionell nicht aufgearbeitet worden.

Warm und funktional durch den Winter - von Kopf bis Fuß gegen die Kälte gewappnet
Die Bedeutung von Krypto-Staking als alternative Einnahmequelle für Investoren
Secondhand und Luxus kombinieren - so einfach geht's!
Darum lohnt sich ein Wassertest
Kostenlose Kreditkarten von Banken: lohnen sie sich wirklich?
Karneval für Kinder: Sichere und spaßige Verkleidungsideen
Alt und einsam? Tipps gegen die soziale und gesellschaftliche Isolation
Immobilienstandorte mit Potenzial und Kultur: Diese Städte haben es in sich
Praktische Tipps für gelungene Kommunikation mit Hörverlust
Das Wochenbett – 3 Tipps für frischgebackene Eltern
Lifestyle und Kultur auf Dänisch
Welchen Einfluss das Wetter auf Allergien hat: Das sollten Menschen mit Allergien wissen
Nachhaltige Fertighäuser: Ökologisch bauen und wohnen
Stressreduktion im Alltag: 5 einfache Schritte zum Entschleunigen
Server-Grundlagen: Von Shared Hosting bis zum Dedicated Server
Tiny House – was baurechtlich zu beachten ist
Die besten Apps im Windows-Store: Ein Überblick
WordPress-Agentur für den E-Commerce: Welche Dienstleistungen bietet eine professionelle WordPress-Agentur?
Der Handyvertrag der Zukunft – ein Gedankenspiel
Die Bedeutung regelmäßiger Symptom-Checks für die Gesundheit
CBD-Gras – Tipps und Wissenswertes
Vom Hochbeet bis zum Gartenpavillon: DIY-Ideen mit Doppelstegplatten
Die perfekte Nebeneingangstür - Materialien, Sicherheit und Größen
Wein professionell und gewerblich lagern: Darauf sollte geachtet werden
Klein, aber effektiv: Wie ein 2000 Euro Kredit Ihnen helfen kann
Tischkalender individuell gestalten - perfektes Geschenk für die Familie
Schritt-für-Schritt-Anleitung: Wie man ein Betriebssystem auf einem neuen PC installiert
Freizeitbeschäftigungen zum Abschalten
Für einen gesunden Teint sorgen
Zukunft für den Handel im Saarland
Die Nutzung von KI für Reisen steigt um 3105 %, doch welche Fragen sollte man (nicht) stellen?
Nachhaltig unterwegs – Upgecycelte Fahrräder als Beitrag zur umweltfreundlichen Mobilität
Versicherungsmakler im Saarland gesucht? Diese Tipps helfen Euch dabei!
Warum herkömmliche Gästebücher passé sind: Neue Trends bei Firmenevents
Geld sparen beim Smartphone-Tarif – so einfach gelingt es die Kosten zu senken!
Moderne Lösungen für historische Häuser - Anwendung von Oknoplast PVC-Fenstern & -Türen
(gesponsert)
E-Shisha: Der Aufstieg der tabakfreien Alternative zum Rauchen
Pool selber bauen: Tipps und Ideen
Ratschläge für den Camping-Sommer
Beziehung beleben und Leidenschaft neu entfachen - mit diesen Tipps klappt es!
Made in Germany
Wie finde ich den richtigen Arzt?
Von der Fiedel bis zur perfekten Akustik: Wie sich die Musik entwickelt hat
Erstes Date: 7 Tipps rund um den Sex
Diagnose Nagelpilz – was gegen die Krankheit hilft
Ihre Persönlichkeit entscheidend - warum ein individueller Ausdruck beim Webdesign entscheidend ist
3 einfache Gewohnheiten, um Ihre Gesundheit mit Hilfe von CBD zu verbessern
Sanieren statt renovieren: Mit diesen Maßnahmen machen Sie Ihr Zuhause fit für die Zukunft
Wie Sie Ihr Wohnzimmer modern und gemütlich gestalten
Dir kommt das spanisch vor? Schön zu wissen, was typisch Spanien ist
Trend Fertighäuser – Kosten und Besonderheiten
Auf was sollte man bei einem Betriebsausflug achten?

 

RADIO SALÜ Programm


SALÜ Shortcuts

Wetter
Blitzernews
Verkehr
Kontaktboard
Jobbörse
Fotogalerie
Weggehtipps
Chat
Sternenregen
SALÜ Bonus

Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

CLASSIC ROCK RADIO
Die besten Rocksongs für das Saarland
www.classicrock-radio.de»

saarlaender-in-aller-welt

Alexa-Skill

Alexa, spiele RADIO SALÜ

Alle Infos

Wetter
Saarland

Donnerstag
0-11°

Freitag
2-10°

Samstag
7-11°

Sonntag
4-6°