Seite wird geladen...
Diese Website funktioniert mit JavaScript

Impressum / Datenschutzbestimmungen


Klima-Aktivisten blockieren Straße in Saarbrücken


20.04.2024 - 16:59 Uhr


Anhänger der Gruppierung Letzte Generation haben am Samstag in Saarbrücken eine Straße blockiert. Die Klimaaktivisten hatten sich gegen Mittag auf die Straße gesetzt, aber nicht festgeklebt, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Rund 25 Personen hätten sich an der Aktion beteiligt. Dabei seien keine größeren Verkehrsbeeinträchtigungen entstanden. Auf dem Grünstreifen neben der Blockade habe es eine angemeldete Versammlung gegeben.

Nach ein paar Stunden sei die nicht angemeldete Blockade von der Polizei geräumt worden. Danach haben nach Angaben des Polizeisprechers ein paar Meter weiter erneut Aktivisten die Straße blockiert. Diese sechs Personen seien in Gewahrsam genommen worden.

Die Aktivisten hatten für Samstag sogenannte «ungehorsame Versammlungen» in sieben deutschen Städten angekündigt; außer in Saarbrücken auch in Bremen, Freiburg, Heidelberg, Münster, Tübingen und Regensburg. Die Letzte Generation hatte vor gut zwei Jahren in Deutschland mit Straßenblockaden begonnen, um auf die Klimakrise hinzuweisen und Gegenmaßnahmen einzufordern. Lange klebten sich die Aktivisten dabei auf dem Asphalt fest. Anfang dieses Jahres hatten sie beschlossen, dies nicht mehr zu tun.

© dpa-infocom, dpa:240420-99-746974/2

Weitere Meldungen:


RADIO SALÜ Programm


SALÜ Shortcuts

Wetter
Blitzernews
Verkehr
Kontaktboard
Jobbörse
Fotogalerie
Weggehtipps
Chat
Sternenregen
SALÜ Bonus

Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

CLASSIC ROCK RADIO
Die besten Rocksongs für das Saarland
www.classicrock-radio.de»

saarlaender-in-aller-welt

Alexa-Skill

Alexa, spiele RADIO SALÜ

Alle Infos

img
Alle Channel

Wetter
Saarland

Samstag
10-18°

Sonntag
10-19°

Montag
10-23°

Dienstag
12-21°