Bitte aktivieren Sie Java-Script, um diese Webseite zu verwenden

Impressum / Datenschutzbestimmungen

radio playWebradio starten
Live On-Air

TOO CLOSE

ALEX CLARE
img


sternenregen

RADIO SALÜ Sternenregen

helfen Sie saarländischen Kindern in Not!

Kontostand Sternenregen 2018:  12.037,64 €   (Stand: 18.04.2018)

Spendenkonto:
Kontonummer: 900 21 999
BLZ: 590 501 01
Sparkasse Saarbrücken
IBAN: DE02 5905 0101 0090 0219 99
BIC: SAKSDE55XXX
Empfänger: Verein RADIO SALÜ Wir helfen e.V.

SPENDENQUITTUNG & Infos»

NEU: Termine zugunsten von Sternenregen»

Diese Menschen haben 2017 gespendet»

 

Kontostand Sternenregen 2018:  12.037,64 €   (Stand: 18.04.2018)


391.357 Euro für saarländische Kinder in Not

391.357 Euro für saarländische Kinder in Not

Bildunterschrift v.l.n.r.: Pfarrer Wolfgang Glitt (Vorsitzender des Vereins RADIO SALÜ Wir helfen e.V.), Michael Schütz (Direktor des Caritasverbandes Schaumberg-Blies), Thorsten Rother (Programmdirektor RADIO SALÜ), Ministerpräsidentin und Schirmherrin von „Sternenregen“ Annegret Kramp-Karrenbauer und Michael Mezödi (Geschäftsführer RADIO SALÜ) (Foto: RADIO SALÜ)

Fenster schließen


RADIO SALÜ und die Kirchen verzeichnen Höchstspendenstand für „Sternenregen“

Alle Infos»

391.357 Euro für saarländische Kinder in Not

RADIO SALÜ und die Kirchen verzeichnen Höchstspendenstand für „Sternenregen“

Die Hilfsaktion "Sternenregen" von RADIO SALÜ und den Kirchen konnte auch in 2017 vielen saarländischen Kindern und ihren Familien in Not helfen. Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer kamen, dank der RADIO SALÜ Hörerinnen und Hörer, 391.357 Euro zusammen. Das ist der höchste Spendenstand, den der Verein RADIO SALÜ Wir helfen e.V. bisher für "Sternenregen" verzeichnen konnte.

Anlässlich einer Pressekonferenz am 16. Februar 2018 in der Evangelischen Notkirche am 40er Grab in Saarbrücken überreichten die "Sternenregen"-Verantwortlichen den symbolischen Spendenscheck stellvertretend an Michael Schütz, Direktor des Caritasverbandes Schaumberg-Blies: "Die breite Unterstützung für "Sternenregen" zeigt nicht nur eine beispielhafte Solidarität für Menschen, denen es nicht so gut geht. Sie zeigt auch, dass das Thema Armut und Benachteiligung, insbesondere von kinderreichen Familien, seinen Platz in der gesellschaftlichen Realität und in der gesellschaftlichen Diskussion gefunden hat", so Michael Schütz.

Von Armut betroffen sind häufig Familien und Alleinerziehende, die Arbeit und Kinder nicht auf einen Nenner bringen können. Auch wenn die Eltern eine Arbeit haben, ist oft nicht ausreichend Geld vorhanden. Die Armut der Kinder ist die Armut ihrer Eltern. Und hier ist die Initiative und Hilfe von allen gefordert.

RADIO SALÜ hatte von Mitte Februar 2017 bis Januar 2018 mit zahlreichen Radiospots und redaktionellen Beiträgen auf die Not im Saarland aufmerksam gemacht. Zur Spendenunterstützung fand am Nikolaustag, dem 6. Dezember, erneut der 24-Stunden-Spendenmarathon auf RADIO SALÜ statt. An diesem Tag kamen verstärkt Firmen, Vereine und Saarländer zu Wort, die mit eigenen Events und originellen Ideen "Sternenregen" tatkräftig unterstützt haben.

Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerpräsidentin des Saarlandes und Schirmherrin von "Sternenregen": "Sternenregen gibt benachteiligten Menschen eine Chance. Die Aktion setzt gelebte Hilfsbereitschaft und Nächstenliebe vorbildlich um. Viele Menschen unterstützen mit ihrem Engagement insbesondere hilfsbedürftige Kinder, geben ihnen eine Perspektive und stärken damit den Zusammenhalt in unserer Heimat."

"Die Unterstützung unserer Hörerinnen und Hörer, unserer Werbekunden und Partner, die sich seit Jahren für "Sternenregen" engagieren, ist beeindruckend. Seit 2004 konnten wir bis heute 3.000.812 Euro weitergeben, um bedürftigen Kindern und ihren Familien zu helfen. Wir werden uns auch weiterhin dafür einsetzen, dass armutsgefährdete Kinder im Saarland durch "Sternenregen" faire Chancen erhalten", ergänzt RADIO SALÜ Geschäftsführer Michael Mezödi.

Alle eingehenden Spenden werden ohne Abzüge und in voller Höhe durch die Beratungsstellen der kirchlichen Wohlfahrtsorganisationen Caritas und Diakonie verteilt. Jeder Bedarfsfall wird dabei individuell geprüft und die Familien nach Möglichkeit langfristig begleitet. Oftmals kennen die Mitarbeiter von Caritas und Diakonie die betroffenen Kinder und Familien aus ihrer bisherigen Arbeit. Zudem unterhalten sie vielfältige Hilfs-und Beratungsangebote, die weit über finanzielle Hilfe hinausgehen.

Pfarrer Wolfgang Glitt, Vorsitzender des Vereins RADIO SALÜ Wir helfen e.V.: "Wir sind überwältigt von dem Zusammenhalt der Saarländerinnen und Saarländer und dem neuen Spendenergebnis. Es ist schön zu sehen, dass in unserem Bundesland die Menschen so viel an Ideen und persönlichem Einsatz auf die Beine stellen."

Der Verein RADIO SALÜ Wir helfen e.V. wurde im Jahr 2001 gegründet. In den ersten Jahren wurden mit den Spenden Armuts-und Migrationsprojekte unterstützt. Im Jahr 2004 hat RADIO SALÜ Wir helfen e.V. die Aktion "Sternenregen - Hilfe für saarländische Kinder in Not" initiiert. Kooperationspartner von RADIO SALÜ sind das Evangelische Rundfunkreferat Saar und die Privatfunkredaktion des Bistums Trier.

Spenden für "Sternenregen" können auf das Spendenkonto bei der Sparkasse Saarbrücken (IBAN: DE02 5905 0101 0090 0219 99) eingezahlt werden. Das Spendenkonto ist ganzjährig geöffnet.

Umfangreiche Informationen zur Verwendung der Spenden, zu Sozialberatungs-und Schuldnerberatungsstellen im Saarland und zu den Spendern gibt es im Internet unter www.salue.de.

Ansprechpartner für den Ablauf der Spendenaktion ist der Vorsitzende des Vereins RADIO SALÜ Wir helfen e.V., Pfarrer Wolfgang Glitt, E-Mail: wglitt@web.de.

Saarbrücken, den 16. Februar 2018

Fenster schließen

RADIO SALÜ Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
www.das-bad-merzig.de»

Partnersuche
Neugierig, wer zu Ihnen passt? Den passenden Partner finden, mit PARSHIP.de»

ad 2

SALÜ TV

Abonniert den YouTube Channel

Aktuelle Interviews, Unplugged Sessions, lustige Morgenshow Aktionen und vieles mehr. Abonniert den SALÜ YouTube Channel und verpasst keine Videos mehr!Zu SALÜ TV

Wetter
Saarland

Sonntag
16-28°

Montag
17-29°

Dienstag
17-24°

Mittwoch
16-26°

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK, verstanden!
Datenschutzinformationen