Seite wird geladen...
Diese Website funktioniert mit JavaScript

Impressum / Datenschutzbestimmungen


Dialogabend zu „Wasserstoff – Chance oder Illusion?“ Vortrag und Diskussion im Rahmen der Reihe „Baustelle Nachhaltigkeit“


Veranstaltungsdatum: 06.03.2024

Veranstaltungsort: Saarbrücker Schlosskeller (Am Schlossplatz 1-15, 66119 Saarbrücken)


Die Frage „Wasserstoff – Chance oder Illusion?“ steht am Mittwoch, den 6. März, ab 18 Uhr im Saarbrücker Schlosskeller im Fokus eines Vortrages mit anschließender Podiumsdiskussion, an der sich u.a. der saarländische Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitales und Energie, Jürgen Barke, und Vertreter:innen aus der saarländischen Wirtschaft und Wissenschaft beteiligen werden.

Im Vortrag geht Dr. Joachim Fünfgelt, Referent für Energiepolitik im Referat Wirtschaft und Nachhaltigkeit bei der NGO Brot für die Welt, auf die Chancen und Herausforderungen von Wasserstoff als Energieträger ein. Im Anschluss diskutieren der Referent, die Podiumsgäste und das Publikum u.a. diese Fragestellungen: Wie wollen wir uns aufstellen, um zukunftsfähig zu sein? Wie kann uns eine Transformation der saarländischen Industrielandschaft gelingen und was brauchen wir dafür? Grüner Wasserstoff ist aktuell ein Zauberwort, wenn es um Energieträger der klimaneutralen Zukunft geht. Doch wie wird Wasserstoff tatsächlich grün? Und wie kann auch in Bezug auf die Wertschöpfung der Energieherstellung eine global gerechte Lieferkette aufgebaut werden? Die Moderation übernimmt Carina Webel, Leiterin der Abteilung Wirtschaftspolitik bei der Arbeitskammer des Saarlandes.

Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe „Baustelle Nachhaltigkeit“, die unter dem Motto „Wege zu einer klimagerechten Gesellschaft" insgesamt vier Vortrags- und Dialogveranstaltungen umfasst. Sie wird angeboten vom Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland (NES) e.V. in Kooperation mit der Volkshochschule Regionalverband Saarbrücken und der Landeszentrale für politische Bildung des Saarlandes unter der Schirmherrschaft von Regionalverbandsdirektor Peter Gillo. Ihr Ziel ist, die gesellschaftliche und politische Diskussion im Saarland zu klimarelevanten Fragen zu vertiefen und den Austausch darüber zu fördern, wie die notwendigen gesellschaftlichen Veränderungen hin zu mehr Nachhaltigkeit und Klimagerechtigkeit aussehen könnten und welche konkreten Handlungsperspektiven hier vor Ort notwendig und möglich sind.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Sie finden mehrheitlich im Saarbrücker Schlosskeller statt. Eine Anmeldung per Email unter vortragsreihe@nes-web.de ist erwünscht, aber nicht erforderlich. Weitere Infos unter www.nes-web.de/baustelle-nachhaltigkeit.


Fragen: newsletter@nes-web.de

RADIO SALÜ Programm


SALÜ Shortcuts

Wetter
Blitzernews
Verkehr
Kontaktboard
Jobbörse
Fotogalerie
Weggehtipps
Chat
Sternenregen
SALÜ Bonus

Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

CLASSIC ROCK RADIO
Die besten Rocksongs für das Saarland
www.classicrock-radio.de»

saarlaender-in-aller-welt

Alexa-Skill

Alexa, spiele RADIO SALÜ

Alle Infos

Wetter
Saarland

Montag
4-15°

Dienstag
4-8°

Mittwoch
3-8°

Donnerstag
2-10°