radio play Webradio starten
Live On-Air

RADIO SALÜ

Werbung


Dutzende Verletzte bei schwerem Zugunlück in NRW


06.12.2017

Bei einem schweren Zugunglück im nordrhein-westfälischen Meerbusch sind dutzende Menschen verletzt worden. Die örtliche Feuerwehr sprach von 47 zu Teil schwer verletzten Zuginsassen. Insgesamt befanden sich 155 Menschen in dem Personenzug. Der Regionalexpress war am Abend auf der Strecke Krefeld - Neuss gegen einen Güterzug geprallt. Die Unfallursache ist bisher unklar. NRW-Miisterpräsident Laschet schrieb bei Twitter, er wünsche "allen Verletzten des Zugunglücks in Meerbusch eine baldige Genesung". (ReCa)

Weitere Meldungen:


RADIO SALÜ Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
www.das-bad-merzig.de»

Partnersuche
Neugierig, wer zu Ihnen passt? Den passenden Partner finden, mit PARSHIP.de»

ad 2

Weihnachten im Saarland

Schaut Euch das Musikvideo an

RADIO SALÜ hat für Euch einen Weihnachtssong produziert!Zum Video

Wetter
Saarland

Montag
3-8°

Dienstag
2-4°

Mittwoch
0-6°

Donnerstag
4-7°