RADIO SALÜ Nachrichten

Kränkelnde Kommunikation (21.03.2017)

Eigentlich hätte es ja gestern saarlandweit Streiks in Kliniken geben sollen, ver.di kämpft für bessere Job-Bedingungen der Angestellten. Aber ein für die Gewerkschaft ärgerliches „Missverständnis“ hatte zur Absage des Streiks geführt, und so wird die Protestaktion an 10 Kliniken auf nächsten Montag verschoben. Krach gab´s am Wochenende darüber, ob man über neue Tarifverträge zum entlasten des Personals verhandeln würde oder einfach nur mal über´s Problem reden. Das war ver.di einfach zu wenig, deshalb wird jetzt mit einer Woche Verspätung Druck auf die Klinikträger gemacht.
chk

 

Weitere Regionale Nachrichten:

 

Anzeige:
Gesponserte Linktipps:

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
> www.das-bad-merzig.de»

top100radio
Saarbrücken
Dein Webradio mit den heißtesten aktuellen Hits.
> www.top-100-radio.de»