Seite wird geladen...

Impressum / Datenschutzbestimmungen
radio playWebradio starten
Live On-Air

RADIO SALÜ

Saarlands bester Musikmix
img

EWS Wanderung “Waldpartie bei Lautzkirchen”


Veranstaltungsdatum: 22.01.2022

Veranstaltungsort: Parkplatz gegenüber “Altem Forsthaus”, Neunkircher Straße 83, 66440 BLK-Lautzkirchen


Anmeldung erforderlich unter www.wander.saarland
Datum/Zeit: Sa, 22.01.2022 von 13:00 bis ca. 16:30 Uhr
Teilnahmegebühr: 10,-€ (bar am Tag der Veranstaltung, bitte “passend” beim Wanderführer bezahlen)

Diese Tour ist für Wanderer konzipiert, die neben breiten Forstwegen auch schmale Pfade beim Wandern lieben. Idyllische Waldtäler, kleine Bäche, beeindruckende Felsgebilde und vor allem die Ruhe des Waldes auf abgeschiedenen Wegen machen den Reiz dieser Wanderung aus.

Kurz nach dem Start sind wir bereits im Wald, passieren zwei kleine Weiher und entdecken einen glasklaren Bach, dessem Lauf wir aufwärts folgen. Bald führt der Weg an bemoosten Baumriesen vorbei und verwandelt sich wenig später in einen schmalen Pfad. Der schlängelt sich zwischen alten Bäumen hindurch und bringt uns zu einem ausgehöhlten Sandsteinfels (2,1 km). Hier verweilen wir kurz, bevor unser Pfad auf einen breiten Forstweg mündet. Auf diesem wandern wir ohne erwähnenswerte Höhenunterschiede an einem Gutshof (3,8 km) vorbei. Hier entspringt ein kleiner Waldbach und wir folgen ihm durch sein stilles Tal. Vorbei an bemoosten Felsen wandernd fallen uns ehemalige Weiher auf. Jetzt wechseln wir auf die andere Talseite, wo ein schmaler Pfad aufwärts führt. Nachdem wir ein großes Feld passiert haben steigt der breite Forstweg konsequent an. Auf dem höchsten Punkt (345 m NN) unserer Tour angekommen lädt eine Schutzhütte (7,2 km) zu einer Pause ein. Danach geht es durch dichten Buchenwald abwärts und später an bemoosten Felsbrocken und Bäumen vorbei. Die letzten Schritte führen über einen schmalen Pfad abwärts und bringen uns zurück zum Ausgangspunkt unserer Waldpartie bei Lautzkirchen.

Mit etwas Glück hat das “Alte Forsthaus” (Innen- und Außengastronomie) geöffnet und wir können dort die verloren geglaubte Kalorien ersetzen.

Erforderliche Kondition: mäßig

Reine Gehzeit: ca. 3:10 h

Strecke: 10,0 km

Höhenmeter: 224 hm jeweils im An- und Abstieg

Hinweise: keine Einkehrmöglichkeit unterwegs / Rucksackverpflegung bei Bedarf / ausreichend Flüssigkeiten / schmale Pfade und breite Forstwege wechseln sich ab / bei feuchter Witterung kann der Boden rutschig sein / gut eingelaufene, profilierte Schuhe empfohlen / ca. 95% Waldanteil / Wanderung bei jedem Wetter (außer bei Unwetter) möglich

Wanderführer: Martin Bambach


Fragen: info@erwasa.de

RADIO SALÜ Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

saarlaender-in-aller-welt

Alexa-Skill

Alexa, spiele RADIO SALÜ

Alle Infos

Wetter
Saarland

Donnerstag
0-4°

Freitag
2-6°

Samstag
1-7°

Sonntag
2-7°