Seite wird geladen...

Impressum / Datenschutzbestimmungen
radio playWebradio starten
Live On-Air

RADIO SALÜ

Saarlands bester Musikmix
img

Bundesländer wollen einheitliches Vorgehen nach dem Coronaausnahmezustand


20.10.2021

Wie soll es weitergehen, wenn die epidemische Lage endet? Mehrere Bundesländer fordern, dass die Coronamaßnahmen dann weiter bundesweit koordiniert werden. Sonst droht ein Flickenteppich, befürchtet der rheinland-pfälzische Gesundheitsminsiter Hoch - er sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland, wünschenswert wäre eine vom Bund verordnete, einheitliche Übergangsregelung. Dem schließen sich dem Bericht zufolge auch auch Sprecher der zuständigen Ministerien aus NRW, Thüringen und Sachsen an. (ReCa)

Weitere Meldungen:


RADIO SALÜ Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
www.dasbadmerzig.de»

saarlaender-in-aller-welt

Alexa-Skill

Alexa, spiele RADIO SALÜ

Alle Infos

Wetter
Saarland

Samstag
2-9°

Sonntag
2-4°

Montag
1-4°

Dienstag
1-4°