radio play Webradio starten
Live On-Air

RADIO SALÜ

Saarlands bester Musikmik
img


gesponsort

Mit Spaß trainieren


Tipps

Körperliche Betätigung fördert zweifelsfrei die Gesundheit. Wenn man etwas für sein Wohlbefinden und seine körperliche Energie tun möchte, eignet sich der Gang ins Fitnessstudio vorzüglich. Da es Unmengen an Anbietern gibt, sollten man sich Gedanken machen, welches Studio für einen in Frage kommt. Deshalb sollte man sich vorab erkundigen, was man von einem Fitnessstudio erwartet. Möchte man etwa gewisse Extras beanspruchen, wird der Preis unweigerlich steigen. Jedoch ist es ein Irrtum, am falschen Ende sparen, sodass man etwas für sein Geld geboten bekommt.

Klasse statt Masse

Möchte man ein bloßes Krafttraining betreiben, wird ein herkömmlicher Trainingsraum um die Ecke den Ansprüchen genügen. Falls es jedoch ein mehr an Angeboten und Betreuung sein soll, eignet sich ein Fitnessstudio. Hierbei sollten Sie vor allen Dingen auf das jeweilige Angebot achten, das die Studiobetreiber empfehlen. Ein gutes Studio hat eine reichhaltige Auswahl an Leistungen. Wollen Sie etwa ein Herz-Kreislauf-Programm absolvieren, sollten Sie darauf bedacht sein, dass der Betreiber genügend hochwertige und moderne Geräte bereitstellt. Natürlich wäre es äußerst unangenehm, wenn zu den Hauptbesuchszeiten die Geräte allesamt bedient wären. Suchen Sie sich ein Studio in einer ruhigen Atmosphäre, damit Sie sich nicht unnötig gestört fühlen.

Exklusives Angebot

Im gehobenen Preissegment dürfen Zusatzleistungen, wie etwa die einer Sauna und einer Ruhezone nicht fehlen. Der Betreiber sollte Yoga, Pilates und Tae-Bo in seinem Programm aufnehmen. Gut ausgebildete Trainer dürfen natürlich nicht fehlen. Fragen Sie gezielt nach Lizenzen oder Diplomen der Ausbilder. Ein guter Sportlehrer sollte einen Abschluss in seinem Kernbereich abgeschlossen haben. Qualitätssiegel der DFAV, IFAA, DAA und DSSV gewährleisten eine entsprechende Sachkunde des Trainers. Unterziehen Sie sich unter der Anleitung des Trainers einem vollumfänglichen Leistungscheck, auf dessen Grundlage das weitere Workout anbindet. Dieser Fitnesscheck und eine sorgfältige Einweisung durch den Personal Trainer sollten übrigens selbstverständlicher Bestandteil eines guten Services sein. Des Weiteren sollten Sie sich nach einem einhergehenden Probetraining die Vertragsgrundlagen vor Augen führen. Beachten Sie dabei die Vertragslaufzeit und den dazugehörigen Beitragssatz.

Die passende Fitnesskleidung

Mit der richtigen Sportkleidung machen Sie eine ansprechende Figur und strahlen Selbstbewusstsein aus. Kaufen Sie sich eine zu Ihrem Körperbau und Ihrem Geschmack passende Fitnessbekleidung, in der Sie sich wohlfühlen und gut bewegen können. Bodybuilding-Mode ist momentan voll im Trend. Neben Muscle-Shirts für Männer gibt es eine der weiblichen Figur schmeichelnde Bekleidung in Form von Tank-Tops, Hot Pants oder Trainingshosen zu kaufen. Schauen Sie sich demzufolge in diversen Online-Shops um, um das beste Angebot zu finden.

Zu guter Letzt bleibt zu ergänzen, dass ein Fitnessstudio eine Wohlfühlatmosphäre bieten soll. Sie wollen sich schließlich neben dem Training auch entspannen. Ein Studio mit Flirtfaktor eignet sich vorzüglich dafür, neue Bekanntschaften zu machen. Genießen Sie den Moment, und starten sie voll durch!


 

RADIO SALÜ Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
www.das-bad-merzig.de»

Partnersuche
Neugierig, wer zu Ihnen passt? Den passenden Partner finden, mit PARSHIP.de»

ad 2

T.B. Action-Hero

Inglisch zumm Fuurtlaafe

Unser T.B. Action-Hero macht einen "Englisch-Sprachkurs" mit Tim Bendzko. Zum Video

Wetter
Saarland

Montag
0-7°

Dienstag
6-10°

Mittwoch
5-12°

Donnerstag
8-15°