radio play Webradio starten
Live On-Air

LOVE ME LIKE YOU DO

ELLIE GOULDING
img


gesponsort

Privatdetektive - Helfer in vielen Situationen


Tipps

Es gibt Lebenssituationen, in der Zusammenhänge und Verdachtsmomente geklärt werden müssen, die nicht polizeilich untersucht werden können. Für diverse Befragungen, Ermittlungen, Beobachtungen und Nachforschungen können dann nur Privatdetektive beauftragt werden, die Ihnen dann gerichtsverwertbare Indizien liefern, die streng nach den gesetzlichen Bestimmungen gesammelt werden. Bei der Beobachtung ziviler Personen dürfen keinesfalls deren Grundrechte als Menschen verletzt werden, daher darf auch kein GPS eingesetzt werden.

Untreue und Ehebruch

Wer in einer Beziehung lebt, ob verheiratet oder nur in einer lockeren Partnerschaft, möchte nicht betrogen werden. Ist erst einmal ein Anfangsverdacht vorhanden, nagt die Ungewissheit an Ihnen, und Sie sind kaum noch in der Lage, Ihre Beziehung entspannt und vertrauensvoll weiterführen zu können. Die Ermittlung von einem Privatdetektiv kann da sehr hilfreich sein. Entweder stellt sich heraus, dass Sie sich unnötig Sorgen gemacht haben, oder Sie erhalten einen sicheren und stichhaltigen Beweis für die vermutete Untreue oder den Ehebruch. Die emotionale Belastung findet in jedem Fall ein schnelles Ende. Die Ermittlungen von einem Privatdetektiv können Ihnen dann bei einer begründeten Scheidung sehr hilfreich sein, vor allem, wenn gemeinsames Vermögen und ein Kind unter 14 Jahren aus der Ehe hervorgegangen sind. Nicht nur bei dem Streit um das Sorgerecht, sondern auch bei der Höhe des zu zahlenden Unterhalts, können gerichtsverwertbare Ermittlungsergebnisse von einem Privatdetektiv hilfreich sein. Vor allem dann, wenn sich Ihr Partner oder Ihre Partnerin nicht scheiden lassen möchte. Sie können die beabsichtige Scheidung nur dann beschleunigen, wenn Sie stichhaltig nachweisen können, dass eine Weiterführung der Ehe für Sie nicht mehr möglich ist. § 1579 Nr. 7 BGB besagt, dass ein bestehender Unterhaltsspruch nicht mehr besteht, wenn der unterhaltsberechtigte Ehepartner gegen die eheliche Treue verstoßen hat. Mithilfe eines guten Scheidungsanwalts und den Ermittlungen eines fachkundigen Privatdetektivs, können Sie dann bei einer anstehenden Scheidung viele Streitpunkte zu Ihrem Vorteil wenden. Es kann sogar darauf hinauslaufen, dass der untreue Ehepartner die Kosten des beauftragten Privatdetektivs übernehmen muss. Würden Sie einen Ehebruch nicht stichhaltig vor Gericht nachweisen können, würde eine Ehescheidung bis zu drei Jahren dauern, wenn Ihr Ehepartner/in nicht einer einvernehmlichen Scheidung einwilligt. Aussagen von Freunden und Bekannten sind vor Gericht nicht so werthaltig, wie von unbeteiligten, neutralen Dritten, wie z. B. einem Privatdetektiv. Sollte die Ermittlung von einem Privatdetektiv keine Beweise für einen Ehebruch bringen, können Sie die Kosten für Ihren Detektiv privat absetzen, wenn Sie einen konkreten Verdacht nachweisen können.

Wann Sie einen Privatdetektiv einschalten können

Beauftragen Sie nie in einer emotionalen Phase einen Privatdetektiv, Sie sollten immer ein berechtigtes Interesse vertreten. Bedenken Sie auch die Kosten, die Sie bei einer Beauftragung von einem Privatdetektiv zahlen müssen. Die Kosten rechnen sich in jedem Fall, wenn Sie selber einen wirtschaftlichen Vorteil aus den Ermittlungen ziehen können. Es kann allerdings auch sehr hilfreich sein, wenn Sie durch stichhaltige Beweise die Untreue oder aber auch die Unschuld von einer nahe stehenden Person erfahren. Sie können dann entweder einfacher eine persönliche Beziehung beenden, oder aber auch fortführen. Klarheit im emotionalen Bereich kann das Leben viel einfacher machen, weil unnötiges Grübeln und zahlreiche Gefühlsschwankungen verhindert werden können. Sie können auch eine gute Beziehung riskieren, wenn Sie vor lauter Eifersucht eine Observation von Ihrem Partner/in in Auftrag geben, obwohl die Verdachtsmomente nicht ausreichen.

Stalking und unerklärliche Vorfälle

Werden Sie von Menschen aus Ihrem Umfeld belästigt, gestalked oder erleben Sie immer wieder Vorfälle, die Sie sich nicht erklären können. Glauben Sie nicht mehr an Zufälle, sondern vermuten eine böse Absicht hinter einigen unangenehmen Erlebnissen? In diesem Fall kann die Hilfe von einem erfahrenen Detektiven weiterhelfen. Eine gezielte Observation Ihres Grundstücks kann zeigen, ob sich manche Veränderungen in Ihrem Umfeld zufällig ergeben, oder ob da böse Nachbarn und andere Mitmenschen Hand anlegen. Die Beobachtungen neutraler Dritter können die Wahrheit ans Licht bringen

Augen auf bei der Detektivauswahl

Falls Sie sich nicht sicher sind, ob Sie sich wirklich mit einem persönlichen Problem an einen Privatdetektiv wenden könnten, hilft eine persönliche Beratung weiter. Seriöse Privatdetektive sind immer zu einem persönlichen Gespräch bereit, bei dem Sie dann erfahren, welche Möglichkeiten sich für den Privatermittler bieten, wie er Ihnen weiterhelfen kann und welche Kosten Sie erwarten. Sie können dann immer noch abwägen und durchdenken, ob Sie sich für einen Auftrag entscheiden möchten oder nicht. Einen geeigneten Detektiv für die Region Kaiserslautern finden Sie z.B. hier.


 

RADIO SALÜ Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp

Werbung

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
www.das-bad-merzig.de»

Partnersuche
Neugierig, wer zu Ihnen passt? Den passenden Partner finden, mit PARSHIP.de»

ad 2

T.B. Action-Hero

Inglisch zumm Fuurtlaafe

Unser T.B. Action-Hero macht einen "Englisch-Sprachkurs" mit Tim Bendzko. Zum Video

Wetter
Saarland

Montag
7-11°

Dienstag
10-13°

Mittwoch
11-19°

Donnerstag
11-19°