radio play Webradio starten
Live On-Air

UNTER DEN WOLKEN

DIE TOTEN HOSEN
img


gesponsort

Gitarre lernen leicht gemacht!


Tipps

Es ist nachgewiesen, dass Musizieren die Intelligenz, die Kreativität, die Konzentration und die motorischen Fähigkeiten Ihres Kindes schult. Aus diesem Grund sollten Sie Ihr Kind auch bei der Entscheidung unterstützen, ein Instrument zu lernen (aber nicht aber dazu zwingen). Aber wie geht das am besten, einfachsten und schnellsten? Mit Online-Unterricht? Oder aber mit Musikbüchern oder YouTube-Videos? Oder doch besser auf die traditionelle Methode: mit Hilfe eines professionellen Musiklehrers? Und was sind die Vorteile davon, gerade das Gitarre spielen zu erlernen?

Die ersten Schritte

Es ist vor allem am Anfang empfehlenswert, sich einen Lehrer zur Hand zu nehmen, der Ihrem Kind - und natürlich auch Ihnen selbst - vor Ort zeigen kann, wie das Instrument gehalten, gezupft oder geschlagen werden muss und direkt Fehler verbessern kann, bevor sie sich falsch einprägen. Wenn erst einmal die Grundsteine gelegt sind, dann können Sie Ihr Kind auch mit Hilfe von YouTube-Videos oder Musikbüchern fördern, sofern Ihnen ein Lehrer auf Dauer zu teuer ist. 30 Minuten tägliches Üben ist wichtig, um Erfolge zu erzielen und um darauf aufbauen zu können.

Was die Gitarre so attraktiv macht

Es gibt viele tolle Instrumente, die sich auch bestens als Erstinstrumente eignen. Und wer die Wahl hat, der hat bekanntlich auch die Qual. Natürlich sollten Sie bei der Wahl des Instrumentes auf das Interesse Ihres Kindes eingehen. Ob es sich für Klavier, Schlagzeug oder Gitarre entscheidet: Die Wahl ist immer eine gute. Näher eingegangen werden soll aber auf das Umfragen zufolge liebste Instrument der Deutschen: Die Gitarre! Hier ihre Vorteile im Überblick:

Songs für die Gitarre, mit denen Sie schnell beeindrucken können

Wer Gitarre lernt, der wird schnell seine ersten Erfolge verbuchen können. Schon nach den ersten Versuchen lassen sich mit Leichtigkeit Dinge wie das Riff von "Smoke On The Water" oder der Anfang des Lagerfeuer-Klassikers "Nothing Else Matters" spielen. Mit drei einfachen Griffen (und zwar den ersten drei Akkorden E, A und D) lässt sich fast jedes Lied der populären Rockband AC/DC spielen. Aber auch ganz moderne Lieder sind mit ein paar gekonnten Kniffen einfach nachzuspielen.

Zum Schluss noch eine Sache: Es geht nicht darum, der nächste Carlos Santana zu werden: Wer mit Spaß an der Sache dabei ist und sich persönliche Grenzen setzt, der hat sein Ziel schon erreicht. Übung macht den Meister! Und: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!

Damit Ihnen bzw. Ihrem Kind der Einstieg noch leichter fällt, finden Sie hier ausführliche Anleitungen, um Gitarrenakkorde zu lernen!

Weitere Tipps und Tricks

 

RADIO SALÜ Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
www.das-bad-merzig.de»

Partnersuche
Neugierig, wer zu Ihnen passt? Den passenden Partner finden, mit PARSHIP.de»

ad 2

Weihnachten im Saarland

Schaut Euch das Musikvideo an

RADIO SALÜ hat für Euch einen Weihnachtssong produziert!Zum Video

Wetter
Saarland

Dienstag
0-4°

Mittwoch
0-7°

Donnerstag
3-8°

Freitag
2-5°