"Fit für den Pool"

Sendung vom 18.05.2014: Teil 6 - Muskeln zum Abnehmen

Am Samstag, 26.07.2014, findet die große RADIO SALÜ Poolparty (Infos gibt's demnächst) mit über 350 Gästen im Mercure Hotel Saarbrücken Süd statt. Unterstützen Sie mit einer gesunden Ernährungsweise und Auswahl Ihrer Lebensmittel Ihr Wohlbefinden.

Machen Sie mit und freuen Sie sich jede Woche auf neue "Fit für den Pool"- Low Carb Rezepte und Expertentipps für Ihre persönliche Wohlfühlfigur.

 

Fitnessexperte: Marco Wolter, Fitness-Loft

Alle Infos zum Fitness-Loft in Saarbücken»

 

Wir brauchen Muskeln zum Abnehmen!

Um schnell eine bessere Figur zu bekommen, ist die Kombination aus Low Carb Ernährung - also eiweißreiche Mahlzeiten mit wenig Kohlenhydraten - und dem richtigen Training am effektivsten.

Krafttraining - also Gewichtsübungen für unsere Muskeln - schlägt dabei das klassische Ausdauertraining wie Joggen oder Radfahren. Muskeln sind wahre Energiefresser. Ein einfaches Beispiel: Mit einer halben Stunde Jogging verbrennen Sie 300 Kalorien, also gerade mal ein Bier. Wenn Sie in derselben Zeit Krafttraining machen, können sie sehr schnell 3-4 Kilo Muskeln aufbauen, dadurch erhöhen Sie Ihren Stoffwechsel und verbrennen jeden Tag locker 400 Kalorien mehr als vorher... und das täglich - auch im Ruhezustand, denn Muskeln verbrauchen Energie.

Grundlegend brauchtder Muskelaufbau Zeit, Geduld und das richtige Training. Darüber hinaus sind die folgenden Punkte wichtig, sodass Sie schnell und effektiv abnehmen und nachhaltig Fett verbrennen:

  • Trainieren Sie zunächst ALLE Muskeln des Körpers gleichermaßen! Eine Abwechslung zwischen Übungen für Beine, Arme oder Rumpf bzw. Oberkörper wäre empfehlenswert.
  • Betreiben Sie nicht ausschließlich Muskelaufbau-Training, sondern treiben Sie auch Bewegungssport für ein schnelleres Abnehmen! Auch beim Skaten oder Schwimmen werden unterschiedliche Muskelpartien trainiert.
  • Konzentrieren Sie sich auf die effektivsten Grundübungen, die viele Muskeln gleichzeitig trainieren! Hierzu zählen Liegestützen oder Bankdrücken, Klimmzüge oder Rudern, Kreuzheben und Kniebeugen. Diese Übungen bringen Sie so richtig in Schwung. Vermeiden Sie erst mal Übungen, die nur kleine Muskeln ganz isoliert trainieren, wie z.B. Sit-Ups. Damit bekommen Sie zwar tolle Bauchmuskeln, aber die sieht man unter den Speck-Pölsterchen dann leider nicht. Außerdem: Gezielt an einer Stelle kann man leider kein Fett verbrennen. Wenn es z. B. am Po brennt, bedeutet das leider nicht, dass man in dem Moment auch genau da abnimmt.
  • Ebenso wichtig ist die Regeneration und Erholung! Der Schlaf bringt nicht nur Ruhe, sondern baut auch Stress ab und fördert die gesunde Lebensweise positiv.
  • Da auch Muskeln zu fast 80% aus Wasser bestehen, ist ausreichende Flüssigkeitszufuhr Pflicht!

 

Autoren: Uwe Zimmer und Marko Wolter

 

Alle Low Carb Rezepte und Experten-Tipps

"Fit für den Pool": Teil 7 - Abnehm- und Trainings-Irrtümer

In der Mitkoch-Show bekommen Sie bis Ende Juli "Fit für den Pool" "Low Carb" Rezepte von Uwe Zimmer und Expertentipps von Marco Wolter für Ihre persönliche Wohlfühlfigur! Diese Woche verraten wir Ihnen die größten Irrtümer beim Abnehmen und beim Fitnesstraining!
Zu den Low Carb Rezepten und Expertentipps»

"Fit für den Pool": Teil 6 - Muskeln zum Abnehmen

In der Mitkoch-Show bekommen Sie bis Ende Juli "Fit für den Pool" "Low Carb" Rezepte von Uwe Zimmer und Expertentipps von Marco Wolter für Ihre persönliche Wohlfühlfigur!
Zu den Low Carb Rezepten und Expertentipps»

"Fit für den Pool": Teil 5 - Wie ernähre ich mich Low Carb?

In der Mitkoch-Show bekommen Sie bis Ende Juli "Fit für den Pool" "Low Carb" Rezepte von Uwe Zimmer und Expertentipps von Marco Wolter für Ihre persönliche Wohlfühlfigur!
Zu den Low Carb Rezepten und Expertentipps»

"Fit für den Pool": Teil 4 - Wie trainiere ich effektiv Ausdauer oder Kraftraining?

In der Mitkoch-Show bekommen sie bis Ende Juli "Fit für den Pool" "Low Carb" Rezepte von Uwe Zimmer und Expertentipps von Marco Wolter für die persönliche Wohlfühlfigur.
Zu den Low Carb Rezepten und Expertentipps»

"Fit für den Pool": Teil 3 - Die 10 besten Lebensmittel für Ihre Wohlfühlfigur

In der Mitkoch-Show am 27.04. bekommen Sie "Fit-für-den-Pool"-Low-Carb-Rezepte und Expertentipps von Marco Wolter. Diese Woche haben die beiden die 10 besten Lebensmittel für Ihre Wohlfühlfigur im Gepäck!
Zu den Snacks und Low Carb Rezepten»

"Fit für den Pool": Teil 2 - Lassen Sie die Frühlingspfunde purzeln!

In der Mitkoch-Show am 20.04. bekommen Sie "Fit für den Pool"-Snacks und Expertentipps von Marco Wolter, die Ihre Frühlingspfunde garantiert purzeln lassen!
Zu den Low Carb Rezepten und Expertentipps»

"Fit für den Pool": Teil 1 - Persönliche Ziele stecken

Bis zur RADIO SALÜ Poolparty am 26. Juli sind es nur noch wenige Wochen. In der RADIO SALÜ Mitkoch-Show bekommen Sie bis Ende Juli "Fit für den Pool"-Snacks und -Expertentipps von Marco Wolter für Ihre ganz persönliche Wohlfühlfigur.
Zu den Low Carb Rezepten und Expertentipps»

 

Anzeige:
Gesponserte Linktipps:

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
> www.das-bad-merzig.de»

RADIO SALÜ in the Mix
Mit den besten aktuellen Hits in the Mix
> www.salue.de/in-the-mix»

RADIO SALÜ Kulthits
Die besten Hits der 80er und 90er
> www.salue.de/kulthits»

RADIO SALÜ Schlagerparaty
Die besten Schlagerhits nonstop
> www.salue.de/schlagerpartyradio»