"Fit für den Pool"

Sendung vom 20.04.2014: Teil 2 - Lassen Sie die Frühlingspfunde purzeln

Am Samstag, 26.07.2014, findet die große RADIO SALÜ Poolparty (Infos gibt's demnächst) mit über 350 Gästen im Mercure Hotel Saarbrücken Süd statt. In der RADIO SALÜ Mitkoch-Show bekommen sie bis Ende Juli "Fit für den Pool"-Snacks und Expertentipps für die persönliche Wohlfühlfigur. Im Frühling ist die Motivation am größten, um das ein oder andere Pfündchen purzeln zu lassen. Dies geht aber nur ganzheitlich. Der Körper verbrennt das Fett nicht an der Stelle, die Sie zufällig gerade trainieren, sondern immer nur gleichmäßig verteilt am ganzen Körper. Machen Sie mit und freuen Sie sich jede Woche auf neue Low Carb Rezepte und Experten-Tippss.

 

Fitnessexperte: Marco Wolter, Fitness-Loft

Alle Infos zum Fitness-Loft in Saarbücken»

Wer denkt, er könnte den Frühlingspölsterchen mit einem Training bestimmter Körperbereiche, wie z.B. Bauch oder Po an den Kragen, der denkt falsch. Gezieltes Training der "Problemzonen" ist reine Zeitverschwendung. Das Training kleiner Bereiche des Körpers aktiviert den gesamten Organismus zu wenig, um einen nennenswerten Abbau der Winterpölsterchen zu erreichen. Verschwenden Sie nicht Ihre kostbare Zeit. Trainieren Sie immer den ganzen Körper!

Fachliche Begründung

Mit Übungen einzelner Körperbereiche, wie z.B. für die Bauchmuskulatur (Sit-Ups, Klappmessern), trainiert man zwar die Bauchmuskeln, hat davon aber keinen ganzheitlichen Nutzen für den gesamten Körper. Was bringt Bauchmuskeltraining, wenn man zwar tolle Bauchmuskeln hat, sie aber keiner sieht, weil sie durch Frühlingspölsterchen verdeckt werden. Ich empfehle Ihnen, 2 x die Woche in einem guten Fitnessstudio richtig zu trainieren, wie Uwe Zimmer es gerade bei mir macht. Wir haben am vergangenen Sonntag gewettet, dass er mit einem richtigen Training in drei Monaten "Fit für den Pool" wird.

Wir haben im Saarland viele gute Inhabergeführte Fitnessstudios, in denen es qualifizierte Trainer gibt, die sich viel Zeit für Sie nehmen. Sie brauchen 2 x die Woche nur jeweils eine Stunde zu trainieren, um einen spürbaren und sichtbaren Erfolg zu haben. Außerdem werden Sie sich im laufe der Zeit leichter, besser und entspannter fühlen, so dass die Frühlingspölsterchen nur so purzeln. Glauben Sie mir, Sie werden sich wundern, mit wie wenig Zeitaufwand man "Fit für den Pool" wird. An dieser Stelle möchte ich Ihnen meine Kollegen und ihre Studios empfehlen, allesamt inhabergeführte Fitnessstudios im Saarland:

  • Motivitas an den Saarlandthermen
  • Aktiv Gesundheitspark in Neunkirchen
  • Fitness Forum in Mettlach
  • SportArt in Völklingen
  • Rivita in Riegelsberg
  • Robinson Wellfit In St. Wendel
  • TC Wasserturm in Neunkirchen
  • Body Check in Dudweiler
  • Body Check in Dudweiler
  • Fitness Forum Saia in Saarwellingen
  • Das Kursstudio Homburg

Und für Naturliebhaber empfehle ich Nordik Walking, hier trainieren Sie an der frischen Luft den ganzen Körper, vergleichbar mit dem Crosstrainer im Fitnessstudio. Sie sollten aber auch hier richtig trainieren und die Anleitung eines Fachmanns befolgen.

Autoren: Uwe Zimmer und Marko Wolter

 

"Fit für den Pool"-Low-Carb-Rezepte - Teil 2

Red Thai-Curry:

  • 1/2 Kopf Blumenkohl
  • 2 Brokkolis
  • 1 Päckchen Zuckerschoten
  • 3 Möhren
  • 1 Päckchen Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 4 Hähnchenfilet
  • Öl
  • 2 TL rote Currypaste
  • 100 g Cashewkerne
  • 1 Bund Koriander
  • Saft von 1 Limette
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Hähnchenfilet in Stücke schneiden. In etwas Öl in einer Pfanne anbraten; Zwiebelwürfel, Cashewkerne und Champignonscheiben dazu. Aus der Pfann nehmen. Kleingeschnittener Blumenkohl, Brokkoli, Möhren und Zuckerschoten in der gleichen Pfanne stark anbraten, Currypaste zugeben und kurz mitrösten. Mit Gemüsefond ablöschen und einmal kurz Aufkochen lassen. Gebratene Hähnchen und Champignons dazugeben und 2-3 Minuten erhitzen. Mit gehacktem Koriander, Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Guten Appetit!

 

Alle Low Carb Rezepte und Experten-Tipps

"Fit für den Pool": Teil 7 - Abnehm- und Trainings-Irrtümer

In der Mitkoch-Show bekommen Sie bis Ende Juli "Fit für den Pool" "Low Carb" Rezepte von Uwe Zimmer und Expertentipps von Marco Wolter für Ihre persönliche Wohlfühlfigur! Diese Woche verraten wir Ihnen die größten Irrtümer beim Abnehmen und beim Fitnesstraining!
Zu den Low Carb Rezepten und Expertentipps»

"Fit für den Pool": Teil 6 - Muskeln zum Abnehmen

In der Mitkoch-Show bekommen Sie bis Ende Juli "Fit für den Pool" "Low Carb" Rezepte von Uwe Zimmer und Expertentipps von Marco Wolter für Ihre persönliche Wohlfühlfigur!
Zu den Low Carb Rezepten und Expertentipps»

"Fit für den Pool": Teil 5 - Wie ernähre ich mich Low Carb?

In der Mitkoch-Show bekommen Sie bis Ende Juli "Fit für den Pool" "Low Carb" Rezepte von Uwe Zimmer und Expertentipps von Marco Wolter für Ihre persönliche Wohlfühlfigur!
Zu den Low Carb Rezepten und Expertentipps»

"Fit für den Pool": Teil 4 - Wie trainiere ich effektiv Ausdauer oder Kraftraining?

In der Mitkoch-Show bekommen sie bis Ende Juli "Fit für den Pool" "Low Carb" Rezepte von Uwe Zimmer und Expertentipps von Marco Wolter für die persönliche Wohlfühlfigur.
Zu den Low Carb Rezepten und Expertentipps»

"Fit für den Pool": Teil 3 - Die 10 besten Lebensmittel für Ihre Wohlfühlfigur

In der Mitkoch-Show am 27.04. bekommen Sie "Fit-für-den-Pool"-Low-Carb-Rezepte und Expertentipps von Marco Wolter. Diese Woche haben die beiden die 10 besten Lebensmittel für Ihre Wohlfühlfigur im Gepäck!
Zu den Snacks und Low Carb Rezepten»

"Fit für den Pool": Teil 2 - Lassen Sie die Frühlingspfunde purzeln!

In der Mitkoch-Show am 20.04. bekommen Sie "Fit für den Pool"-Snacks und Expertentipps von Marco Wolter, die Ihre Frühlingspfunde garantiert purzeln lassen!
Zu den Low Carb Rezepten und Expertentipps»

"Fit für den Pool": Teil 1 - Persönliche Ziele stecken

Bis zur RADIO SALÜ Poolparty am 26. Juli sind es nur noch wenige Wochen. In der RADIO SALÜ Mitkoch-Show bekommen Sie bis Ende Juli "Fit für den Pool"-Snacks und -Expertentipps von Marco Wolter für Ihre ganz persönliche Wohlfühlfigur.
Zu den Low Carb Rezepten und Expertentipps»

 

Anzeige:
Gesponserte Linktipps:

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
> www.das-bad-merzig.de»

RADIO SALÜ in the Mix
Mit den besten aktuellen Hits in the Mix
> www.salue.de/in-the-mix»

RADIO SALÜ Kulthits
Die besten Hits der 80er und 90er
> www.salue.de/kulthits»

RADIO SALÜ Schlagerparaty
Die besten Schlagerhits nonstop
> www.salue.de/schlagerpartyradio»