RADIO SALÜ Nachrichten

Zweifel am Ökolandbau (19.05.2017)

Die neue saarländische Landesregierung will auf einem Viertel der landwirtschaftlichen Flächen zukünftig Ökolandbau haben. Die Arbeitsgemeinschaft für Ökolandbau an der Saar bezweifelt die Erreichbarkeit dieses Ziels. Dazu müßten bis 2022 jährlich 1750 Hektar umgestellt werden. Kosten für die Betriebe: rund 1,3 Millionen Euro. Das sei nicht zu schaffen, zumal im Saarland Förderstopp herrsche. Der Verband weist darauf hin, daß in den letzten zehn Jahren 200 landwirtschaftliche Betriebe aufgeben mußten.

hw

 

Weitere Regionale Nachrichten:

 

Anzeige:
Gesponserte Linktipps:

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
> www.das-bad-merzig.de»

RADIO SALÜ ROX
Die besten Modern-Rock-Songs
> www.salue.de/rox-modern-rock»

RADIO SALÜ Kulthits
Die besten Hits der 80er und 90er
> www.salue.de/kulthits»

RADIO SALÜ Schlagerparaty
Die besten Schlagerhits nonstop
> www.salue.de/schlagerpartyradio»