radio play Webradio starten
Live On-Air

RADIO SALÜ

Werbung


Impfquoten im Saarland oft über dem Durchschnitt


13.01.2018

Nach aktuellen Zahlen des Robert Koch-Instituts liegen die Impfquoten im Saarland bei vielen Impfungen über dem Bundesdurchschnitt. Das berichtet die Landesvertretung der Techniker Krankenkasse. Die Impfquoten für Masern, Pneumokokken und Polio der Kinder im Saarland liegen über dem Bundesdurchschnitt. Ebenso verhält es sich mit der empfohlenen Impfung für Mädchen gegen HPV-Erregern, die bei 70 Prozent aller Fälle von Gebärmutterhalskrebs nachzuweisen sind. Allerdings gibt es hierzulande auch zwei kleine Defizite im Bereich der Vorsorge-Impfungen: Unter dem Bundesschnitt liegen Impfungen gegen Rotaviren, die als häufigste Ursache von akuten Magen-Darm-Infektionen bei Säuglingen und Kleinkindern gelten. Und ebenfalls unter dem Schnitt aller Bundesländer liegt im Saarland die Inanspruchnahme bei der Grippe-Impfung, die allen Menschen ab 60 Jahren jährlich empfohlen wird. An der Saar war in der letzten Saison jedoch nur knapp ein Drittel der ab 60-jährigen gegen Influenza geimpft.
nm

Weitere Meldungen:


RADIO SALÜ Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
www.das-bad-merzig.de»

Partnersuche
Neugierig, wer zu Ihnen passt? Den passenden Partner finden, mit PARSHIP.de»

ad 2

SALÜ TV

Abonniert den YouTube Channel

Aktuelle Interviews, Unplugged Sessions, lustige Morgenshow Aktionen und vieles mehr. Abonniert den SALÜ YouTube Channel und verpasst keine Videos mehr!Zu SALÜ TV

Wetter
Saarland

Mittwoch
8-12°

Donnerstag
8-10°

Freitag
4-7°

Samstag
1-8°