radio play Webradio starten
Live On-Air

WANNSEE

DIE TOTEN HOSEN
img


Wanderer stürzt in den Tod - Schmerzensgeld für seine Frau


30.11.2017

Die Gemeinde Losheim und zwei ihrer Bediensteten müssen einer Frau Schmerzensgeld zahlen, weil ihr Mann auf einem Premium-Wanderweg zu Tode gestürzt war. Das Oberlandesgericht hat die Beschwerde gegen dieses Urteil abgeblockt. Die Frau hat damit Anspruch auf 53.000 Euro unter anderem für Unterhalt und Beerdigungskosten. Mitte September 2012 hatte eine Wandergruppe an dem Steilhang Rast gemacht und der 60-Jährige war gegen das Geländer gestolpert, das dabei kaputt ging –er stürzte kopfüber fast 10 Meter in den Tod. Die Richter sind überzeugt: Die morsche Geländer-Fehlkonstruktion war der Gemeinde bekannt und mangelhaft repariert worden. Die Mitarbeiter wurden außerdem schon vom Amtsgericht wegen fahrlässiger Tötung zu Geldstrafen verurteilt worden.
chk/olg

Weitere Meldungen:


RADIO SALÜ Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
www.das-bad-merzig.de»

Partnersuche
Neugierig, wer zu Ihnen passt? Den passenden Partner finden, mit PARSHIP.de»

ad 2

Weihnachten im Saarland

Schaut Euch das Musikvideo an

RADIO SALÜ hat für Euch einen Weihnachtssong produziert!Zum Video

Wetter
Saarland

Dienstag
0-4°

Mittwoch
0-7°

Donnerstag
3-8°

Freitag
2-5°