radio play Webradio starten
Live On-Air

RADIO SALÜ

Werbung


Sorge um Stahlindustrie


09.11.2017

In Brüssel bahnt sich ein Kompromiss zum zukünftigen Emissionshandel in der EU an. Im Saarland sorgen die sich anbahnenden Beschlüsse für Besorgnis. Wirtschaftsministerin Rehlinger befürchtet, daß die vorgesehene Reduzierung der Werksemissionen technisch gar nicht erreicht werden kann. Außerdem sollen die Firmen wohl künftig Restgase nicht mehr zur eigenen Stromerzeugung nutzen können. Auch Landtagsvizepräsidentin Isolde Ries nennt die Pläne gefährlich für die Stahlindustrie, da sie die Kosten deutlich erhöhen.

hw

Weitere Meldungen:


RADIO SALÜ Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
www.das-bad-merzig.de»

Partnersuche
Neugierig, wer zu Ihnen passt? Den passenden Partner finden, mit PARSHIP.de»

ad 2

T.B. Action-Hero

Inglisch zumm Fuurtlaafe

Unser T.B. Action-Hero macht einen "Englisch-Sprachkurs" mit Tim Bendzko. Zum Video

Wetter
Saarland

Montag
0-7°

Dienstag
6-10°

Mittwoch
5-12°

Donnerstag
8-15°