radio play Webradio starten
Live On-Air

HEAVY

LINKIN PARK AND KIIARA
img


Vettel bleibt cool


28.10.2017

Da wurde es Sebastian Vettel plötzlich etwas frisch am Allerwertesten. Im zweiten Training zum Großen Preis von Mexiko explodierte im Ferrari-Cockpit des viermaligen Formel-1-Weltmeisters mitten in der Fahrt der Feuerlöscher. «Irgendetwas ist geplatzt. Auf meinem Sitz verteilt sich Säure», rief er via Funk an den Kommandostand. Später berichtete er, dass es erst auf der Haut gebrannt habe, danach sei es kalt geworden. Vettel fuhr an die Box. Der Feuerlöscher wurde ausgetauscht. Nach etwa 15 Minuten durfte Vettel wieder auf die Strecke. Der skurrile Vorfall reiht sich ein in eine Serie von vielen Pannen der Scuderia in den vergangenen Wochen - und ist verglichen mit den technischen Problemen und ihren Folgen eher eine Kleinigkeit. Unter anderen durch etliche Unzulänglichkeiten an seinem Wagen hatte Vettel den Anschluss im Titelkampf mit seinem Mercedes-Rivalen Lewis Hamilton verloren, der morgen in Mexiko-Stadt vorzeitig Weltmeister werden kann. Das Qualifying zum 18. WM-Lauf startet heute Abend um 20 Uhr deutscher Zeit.
nm

Weitere Meldungen:


RADIO SALÜ Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp
Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
www.das-bad-merzig.de»

Partnersuche
Neugierig, wer zu Ihnen passt? Den passenden Partner finden, mit PARSHIP.de»

ad 2

T.B. Action-Hero

Inglisch zumm Fuurtlaafe

Unser T.B. Action-Hero macht einen "Englisch-Sprachkurs" mit Tim Bendzko. Zum Video

Wetter
Saarland

Freitag
9-13°

Samstag
5-10°

Sonntag
0-5°

Montag
-1-5°