RADIO SALÜ Sternenregen - helfen Sie saarländischen Kindern in Not!

Eine Spendenaktion der Kirchen und RADIO SALÜ!

Spendenkonto:
Kontonummer: 900 21 999
BLZ: 590 501 01
Sparkasse Saarbrücken
IBAN: DE02 5905 0101 0090 0219 99
BIC: SAKSDE55XXX
Empfänger: Verein RADIO SALÜ Wir helfen e.V.

SPENDENQUITTUNG & Infos»

NEU: Termine zugunsten von Sternenregen»

Diese Menschen haben 2016 gespendet»

 

Kontostand Sternenregen 2016: 58.469,22 €
(Stand: 12.09.2016)

Der Sternenregen-Song zum Anhören

Touché - Miracle


RADIO SALÜ bedankt sich bei der Band Touché für das zur Verfügung stellen ihrer neuen Single "Miracle" für das Projekt RADIO SALÜ Sternenregen.

Spendenergebnis für "Sternenregen" 2015


Verein RADIO SALÜ Wir helfen e.V. übergibt 310.767 Euro an saarländische Kinder in Not

Alle Infos»

RADIO SALÜ und die Kirchen geben das neue Spendenergebnis für "Sternenregen" bekannt

Die Hilfsaktion "Sternenregen" von RADIO SALÜ und den Kirchen konnte auch in 2015 vielen saarländischen Kindern und ihren Familien in Not helfen. Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer kamen, dank der RADIO SALÜ Hörerinnen und Hörer, 310.767 Euro zusammen.

Anlässlich einer Pressekonferenz am 19. Februar 2016 in der Protestantischen Kirche Ensheim überreichten die "Sternenregen"-Verantwortlichen den symbolischen Spendenscheck stellvertretend an Michael Groß, Direktor des Caritasverbandes für Saarbrücken und Umgebung e.V.

RADIO SALÜ hatte von Mitte Februar 2015 bis Januar 2016 mit zahlreichen Radiospots und redaktionellen Beiträgen auf die Not im Saarland aufmerksam gemacht. Auch die Hörerinnen und Hörer von CLASSIC ROCK RADIO, dem Rocksender von RADIO SALÜ, haben sich aktiv mit Aktionen und Spenden an "Sternenregen" beteiligt.

Von Armut betroffen sind häufig Familien und Alleinerziehende, die Arbeit und Kinder nicht auf einen Nenner bringen können. Auch wenn die Eltern eine Arbeit haben, ist oft nicht ausreichend Geld vorhanden. Die Armut der Kinder ist die Armut ihrer Eltern. Und hier ist die Initiative und Hilfe von allen gefordert.

Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerpräsidentin des Saarlandes und Schirmherrin: "Sternenregen" ist eine Hilfsaktion, die nah beim Menschen ist, die unmittelbar und unbürokratisch hilft. Sie ist eine Bereicherung und ein Symbol für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Ich danke allen Saarländerinnen und Saarländern für ihre Spenden, sie unterstützen damit viele Kinder und deren Familien und machen unser Zusammenleben herzlicher."

Geschäftsführer Sascha Thiel: "Seit Bestehen der Aktion "Sternenregen" im Jahr 2004 konnten wir bis heute 2.301.082 Euro weitergeben, um betroffenen Kindern und ihren Familien zu helfen. Wir danken unseren Hörerinnen und Hörern, unseren Werbekunden und Partnern nicht nur für ihre Spenden, sondern auch für ihr beherztes soziales Engagement und für ihre Mitmenschlichkeit hier in unserer Region. Ein überwältigendes Zeichen der Solidarität, welches deutlich macht, wie groß Zusammenhalt und Verantwortungsbewusstsein für die Schwächeren in unserem Saarland sind."

Alle eingehenden Spenden werden ohne Abzüge und in voller Höhe durch die Beratungsstellen der kirchlichen Wohlfahrtsorganisationen Caritas und Diakonie verteilt. Jeder Bedarfsfall wird dabei individuell geprüft und die Familien nach Möglichkeit langfristig begleitet. Oftmals kennen die Mitarbeiter von Caritas und Diakonie die betroffenen Kinder und Familien aus ihrer bisherigen Arbeit. Zudem unterhalten sie vielfältige Hilfs-und Beratungsangebote, die weit über finanzielle Hilfe hinausgehen.

Pfarrer Wolfgang Glitt, Vorsitzender des Vereins RADIO SALÜ Wir helfen e.V.: "Wer Kinder hat, ist reich an Gefühlen und Erlebnissen. Wer Familien in Not hilft, erlebt selbst ein Stück davon."

Der Verein RADIO SALÜ Wir helfen e.V. wurde im Jahr 2001 gegründet. In den ersten Jahren wurden mit den Spenden Armuts-und Migrationsprojekte unterstützt. Im Jahr 2004 hat RADIO SALÜ Wir helfen e.V. die Aktion "Sternenregen - Hilfe für saarländische Kinder in Not" initiiert. Kooperationspartner von RADIO SALÜ sind das Evangelische Rundfunkreferat Saar und die Privatfunkredaktion des Bistums Trier.

Spenden für "Sternenregen" können auf das Spendenkonto bei der Sparkasse Saarbrücken (IBAN: DE02 5905 0101 0090 0219 99) eingezahlt werden. Das Spendenkonto ist ganzjährig geöffnet.

Umfangreiche Informationen zur Verwendung der Spenden, zu Sozialberatungs-und Schuldnerberatungsstellen im Saarland und zu den Spendern gibt es im Internet unter www.salue.de.

Ansprechpartner für den Ablauf der Spendenaktion ist der Vorsitzende des Vereins RADIO SALÜ Wir helfen e.V., Pfarrer Wolfgang Glitt, E-Mail: wglitt@web.de.

Saarbrücken, den 19. Februar 2016

schließen»

Aktionen zu Sternenregen 2016

Hier finden Sie Aktionen von saarländischen Firmen, Vereinen oder sonstigen Organisationen zu Gunsten von Sternenregen.

Neueste Aktionen:

  • Ford unterstützt Sternenregen
  • proWIN soccer days 2016
  • REWE in Saarwellingen unterstützt Sternenregen

Mehr dazu»

 

Spendenquittung, Dauerüberweisung und Spendenkonto-Infos

Eine Spendenquittung können Sie über das Formular auf dieser Seite anfordern. Teilen Sie uns ebenfalls mit, wenn Sie eine Dauerüberweisung einrichten möchten.

Zum Formular»

 

Anzeige:
Gesponserte Linktipps:

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
> www.das-bad-merzig.de»

Gelbe Seiten
Als Buch, im Web, als App!
> www.sarag.de»